Ein peinlicher Verkupplungsversuch, ein Fotokalender und zwei ganz unterschiedliche Charaktere

0
159

Dieser peinliche Verkupplungsversuch endet völlig anders als erwartet!

Nichts nervt Nicolas so sehr wie die plumpen Verkupplungsversuche seiner Schwester Kelly. Deren Amorspielchen sind ohnehin zum Scheitern verurteilt, denn der Krankenpfleger verschweigt seine wahre Orientierung aus Angst vor der Reaktion seines Umfeldes. Dass er den Bruder von Kellys neuestem Opfer mehr als nett findet, macht alles noch komplizierter. Wenn Kelly wenigstens akzeptieren würde, dass sich Nicolas nicht halb nackt für den Krankenhauskalender fotografieren lassen will!
Elijah kämpft mit ganz eigenen Dämonen. Seine unbeschwerte Fröhlichkeit kann nur zeitweise über die Dunkelheit in ihm hinwegtäuschen. Außerdem macht ihm ein Kollege das Arbeitsleben schwer. Zu Nicolas fühlt er sich sofort hingezogen, verbirgt seine Geheimnisse jedoch vor ihm. Haben die beiden eine Chance, wenn so viel Unausgesprochenes zwischen ihnen steht?

ACHTUNG Triggerwarnung!
Depression und Angst vor Outing werden thematisiert.
Jeder Mensch ist anders und so unterschiedlich erlebt er seine eigenen Dämonen. Diese Geschichte enthält meine Version.


Teil zwei der Cherryoak Falls-Reihe kann ohne Vorkenntnisse gelesen werden. Das Buch enthält auch das zweite Kapitel von „Verbotene Küsse in Cherryoak Falls“, dem Gemeinschaftsroman von Katherine Collins und Bettina Kiraly.

Bisherige Teile der Cherryoak Falls-Reihe:
„Heiße Nächte in Cherryoak Falls“ von Katherine Collins (Juni 2020)
„Heimliche Liebe in Cherryoak Falls“ von Bettina Kiraly (April 2021)
„Süßes Verlangen in Cherryoak Falls“ von Katherine Collins (Oktober 2021)
„Leidenschaftliche Blicke in Cherryoak Falls“ von Bettina Kiraly (April 2022)
„Verbotene Küsse in Cherryoak Falls“ von Katherine Collins und Bettina Kiraly (Oktober 2022)
„Verführerisches Herzklopfen in Cherryoak Falls“ von Katherine Collins (April 2023)

Werbelink zum Buch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here