Mein Veröffentlichungsplan für 2021

0
33

Herzlich Willkommen im Jahr 2021! Auch für 2021 habe ich fünf Projekte für dich vorbereitet. Neugierig, worum es sich handelt?

 

Schon am 15.1. erscheint mein erster Roman in 2021. In „Die pragmatische Lady und der Schönling“ wird die Geschichte von Miss Samantha erzählt. Ihr bist du schon in „Die neugierige Lady und das Biest“ begegnet. Die beiden Love Shots bilden die ersten zwei Teile der insgesamt dreiteiligen Unterreihe „Detektivische Affären„. Schon jetzt ist der Roman vorbestellbar.
Covergestaltung von Tom Jay
Darum geht’s in „Die pragmatische Lady und der Schönling“:
Miss Samantha:
Zu uncharmant, um einen Gentleman für sich zu gewinnen, sehnt sie sich nach der Liebe eines Mannes, der ihren hohen Ansprüchen gerecht wird.
Lord Blackwell:
Von ungerechtfertigten Gerüchten in der Gesellschaft als dumm und oberflächlich abgestempelt, will er den Ursprung der Verleumdungen finden.
Die beiden schließen ein Abkommen, das jedem von ihnen helfen soll, seine Ziele zu erreichen. Doch was passiert, wenn die gemeinsam verbrachte Zeit unerwartete Auswirkungen hat?
*****
Lesehappen mit Herz
Unsere Love Shots sind ein praktisches Kurzformat von etwa 100-150 Seiten in unterschiedlichen Romance-Genres: historisch, Cosy Crime, Gay Romance, Contemporary, Romantasy etc. zum kleinen Preis von € 2,99.
Maximale Abwechslung und maximaler Lesespaß! Appetitliche Lesehappen für zwischendurch, ob auf Reisen, auf dem Weg zur Arbeit oder daheim auf der Couch.
Am 1.3. wird die „Silverline Hearts„-Reihe abgeschlossen. Kennst du „Als du zurückkamst“ und „Seit du mich siehst“ schon? Auch in „Bevor du mich liebst“ wartet die Geschichte eines Mitglieds der Dearing-Familie auf dich. Rusty haben wir bereits in den ersten beiden Teilen lieben gelernt. Jetzt darf er seine Chance auf Glück nutzen. Schon jetzt kannst du die Geschichte vorbestellen.
Die Cover der Reihe stammen übrigens von Author´s Assistant
Darum geht’s in „Bevor du mich liebst“:
Rusty ist bekannt dafür, schnell sein Herz an eine Frau zu verlieren. Er sehnt sich danach, endlich die Richtige zu finden, doch lange halten seine Schwärmereien nie. Auch zur neuen Tierärztin fühlt er sich sofort hingezogen. Obwohl Joan ihn abblitzen lässt, landen die beiden in einer Abstellkammer.
Im Gegensatz zu seinen üblichen Affären weiß Rusty, dass er um ihre Zuneigung kämpfen will. Joan und er werden Freunde. Dennoch ist die junge Frau nicht in der Lage, ihm gegenüber völlig offen zu sein.
Gibt es Geheimnisse, die einfach alles ändern?Eine Geschichte über die Fesseln der Vergangenheit, Freundschaft und Vertrauen
Enthält eine amerikanische Kleinstadt, einen Rockabilly mit großem Herz, eine Frau mit Vergangenheit, Hoffnung und die ganz große Liebe. Ebenfalls im Roman zu finden: Pferde, neugierige Familienmitglieder und Kleinstadtleben
Kennst du „Heiße Nächte in Cherryoak Falls“ von Katherine Collins? Am 30.4. erscheint ein weiterer Teil der „Cherryoak Falls„-Reihe. In „Heimliche Liebe in Cherryoak Falls“ triffst du auf alte Bekannte und lernst zwei besondere Männer kennen. Bist du neugierig auf Details?
Auch für den Sommer habe ich ein Projekt für dich geplant. An „Hot kisses and a gun“ haben Kathrin Fuhrmann und ich gearbeitet. Der Gay Romance Roman spielt in der Welt von „Heiße Küsse und ein Schottenrock“ sowie der Fortsetzung „Heiße Küsse und eine neue Kulisse„. Angus und Patrick werden trotzdem nur kurz erwähnt, weil Kathrin und ich auf Zeitreise gegangen sind. Na, wer hat eine Idee, worum es in „Hot kisses and a gun“ geht?
Im Oktober 2021 habe ich den Gayregencyroman „Der reservierte Gentleman und der Detektiv“ geplant. Die Geschichte gehört zur „Detektivische Affären“-Reihe. „Die neugierige Lady und das Biest“ ist vor gut zwei Monaten erschienen. Die Reihe wird mit „Die pragmatische Lady und der Schönling“ fortgesetzt. Soll ich dir den Klappentext vorab verraten oder möchtest du dich gerne überraschen lassen?
Das Cover wurde von Tom Jay – Buchcoverdesign gestaltet. Die Großaufnahme zeige ich dir noch nicht 😉
Das waren die fünf Veröffentlichungen für dieses Jahr. Jedes einzelne davon ist geschrieben, weshalb ich flexibel sein kann, falls mir doch noch eine Idee kommt, die unbedingt das Licht der Welt erblicken will. Tatsächlich ist mir letzes Jahr noch ein Plottbunny über den Weg gelaufen. Es handelt sich um eine vierteilige Weihnachtsgeschichte. Mal sehen, ob ich sie in die Tat umsetzen kann. Für das Cover will ich mir dieses Mal Hilfe einer ganz besonderen Künstlerin besorgen. Ich halte dich auf dem Laufenden!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here